Station 24i: Kinderkardiologische und pädiatrische Intensivüberwachungspflege

Kompetent betreut mit ganzem Herz für Kinderherzen!

Sie befinden sich hier:

Station 24i - intensive Betreuung rund um die Uhr

Die Station 24i finden Sie im Erdgeschoss der Kinderklinik, Eingang Mittelallee 8 am Campus Virchow-Klinikum der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Die Station bietet 16 Überwachungseinheiten. Alle Plätze sind mit umfangreichen, zentral überwachten Monitoren ausgestattet. Es besteht die Möglichkeit zur mobilen telemetrischen EKG-Überwachung. Die Station hat einen eigenen Eingriffs- und Behandlungsraum.

Patienten und Patientinnen werden in Ein- oder Zweibettzimmern untergebracht. Ein begleitendes Elternteil kann immer mit übernachten (rooming in).

Die Kernaufgabe der Station ist die Betreuung kinderkardiologischer Patienten aller Altersgruppen - auch von Erwachsenen mit angeborenen Herzfehlern - durch ein spezialisiertes Ärzte- und Pflege-Team. Außerdem werden akut erkrankte Kinder aller anderen Fachabteilungen der Kinderklinik behandelt.

Bei Notwendigkeit betreuen wir unsere Patienten auch auf der Kinder-Intensivstation 25i weiter.

Kontakt zur Station:

t: +49 30 450 516107

f: +49 30 450 566927